Allgemein Fitness

Meet You There – Polly&Frank x Reebok

14. August 2019

-Dieser Beitrag enthält Werbung-

Die lässige und urbane Kollektion von Reebok geht in die zweite Runde und wir freuen uns ganz besonders, Teil dieser Kampagne sein zu dürfen.

Immerhin steht diese Kollektion für Kreativität, Individualität und Mut. Drei Buzzwords für die wir gerne einstehen.

Aber was genau bedeutet für uns Meet You There?

Geht es hier um bestimmte Orte? Geht es um gemeinsame Herausforderungen? Oder vielleicht sogar darum, gemeinsam jeden Tag ein Stück besser zu werden und sich am Ziel zu treffen?

Wir finden es geht um all das und wollen uns nicht auf nur eine Option festlegen.

Deshalb nehmen wir dich heute mit auf unsere Reise und zeige dir, wo Polly & Frank sich gemeinsam treffen.

„Hey Frank, morgen 8Uhr Workout am BER – Meet you there!“ 

Ungewöhnliche Orte haben uns schon immer motiviert und inspiriert. Egal ob zum co-worken, Sport machen oder einfach nur abhängen und quatschen. Mitte, Kreuzberg oder der Prenzlauerberg sind doch Schnee von gestern.

Eine Stadt wie Berlin hat so viel mehr, als das zu bieten. Wer im Mainstream mitschwimmt, wird es schwer haben, sich individuell zu entfalten und seinen eigenen Weg zu finden.

Probier’s doch mal aus – tausch das Gym gegen die Straße ein. Sei Kreativ und nutze deine Umgebung, um neue Energie zu tanken.

„Meet your Best Self“

Seit bereits 5 Wochen boxen wir uns auf Instagram mit unserer Community jede Woche durch eine neue weekly Challenge.

Von Sport, über Ernährung bis hin zu Mindset war bereits alles dabei. 

Aber warum machen wir das und warum sind uns diese wöchentlichen Challenges so wichtig?

Wir finden es wichtig, immer neue Reize zu setzen, den Kopf und den Körper darauf zu konditionieren, dass das Leben nicht nur aus Comfy Zone besteht. Gerade in diesen kurzen Wochen und harten Challenges lernt man unfassbar viel über sich selbst. Es sind nicht immer die großen Ziele, an denen man Monate oder Jahre lang arbeiten muss, die einen weiterentwickeln. In kleinen Schritten, schaffen wir es so jede Woche zu einer besseren Version von uns selbst.  

„Meet you at the finish line“

Kennst du diese großen Ziele, die man sich selbst steckt, die einem richtig Angst bereiten?

Ziele, die so groß sind, dass man gar nicht weiss, wo man anfangen soll?

Ganz egal ob das Training für einen Marathon, der Schritt in die Selbstständigkeit oder die radikale Umstellung der Ernährung; bei solch großen Zielen ist es immer gut einen Buddy an seiner Seite zu haben, der einen auf diesem Weg begleitet und über die Zielgerade bringt.

Strong Women support each other –

Wir beide ergänzen uns hier perfekt und motivieren uns in Hoch und Tiefphasen dazu, nie das Ziel aus den Augen zu verlieren. 

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen