Allgemein Food Warmes

Gegrillter Blumenkohl auf Sesam-Joghurt Sauce

2. Juli 2019
Gegrillter Blumenkohl angerichtet auf einem Teller mit Sesam Joghurtsauce und Granatapfel

Ich weiss nicht, wie es Dir so geht, aber ich brauche immer ein 5-Minuten Joker Gericht im Petto, um sicher zu gehen, dass ich was gesundes esse.
Aktuell bin ich ziemlich beschäftigt und am Tag bleibt mir somit nicht so viel Zeit zu kochen. Damit ich dann nicht Gefahr laufe, irgendetwas in mich reinzustopfen, gibt es oft diese schnellen, simplen Rezepte.

Aktuell hat es mir dieses Blumenkohl Gericht angetan. Es geht unfassbar schnell, verbreitet kein zu großes Chaos in der Küche, ist gesund und natürlich extrem lecker!

Du brauchst:

  • 1 Blumenkohl
  • 250g Joghurt, ich benutze gerne Kefir wegen der Probiotika
  • 3 EL Tahin, Sesammus 
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Salz + Pfeffer
  • Olivenöl
  • Granatapfel (optional)
  • Mandeln/Cashew Kerne (optional)
Blumenkohl in Auflaufform

Du machst:

Während der Blumenkohl grillt, kannst du das Dressing vorbereiten.
In eine Schüssel tust du 250g Joghurt. Hier kannst du selbst entscheiden, wie viel % Fettanteil du nehmen möchtest. Geh hier allerdings nicht zu hoch, dann ist der Joghurt steifer und das Dressing wird nicht so cremig.
Ich nehme meistens den Kefir Joghurt, da dieser zusätzliche Probiotika enthält und er mir auf Grund der Säure noch besser schmeckt.

Nun kommt eine Knoblauchzehe hinzu (Magst du es intensiver? Nimm gern zwei! ) und 3 EL Tahin. Ein kleiner spritzer Zitronensaft und etwas Salz und Pfeffer. Fertig! Jetzt greifst du zum Pürierstab und mixt alles ordentlich 1-2 Minuten lang durch. 

Den Blumenkohl darfst du nach ca. 30Minuten aus dem Ofen holen. Wenn er dunkel braun und schön gegrillt ausschaut, ist er fertig.

Du hast es fast geschafft, es geht jetzt nur noch ans anrichten. 

Ich mache den Blumenkohl gern in eine etwas tiefere Schale, weil ich es liebe, wenn er in der Sauce schwimmt. Also Schüssel zur Hand, Blumenkohl rein, Dressing drauf. Als Topping kommen jetzt noch die Nüsse und der Granatapfel drauf.

Hier ist übrigens ein richtiger Life Hack, wenn es um Granatäpfel geht.
Das Topping ist hier natürlich optional, du kannst auch alles andere nehmen, was dir passend erscheint und du Lust drauf hast.

Lass es dir schmecken.

Blumenkohl in Auflaufform mit Olivenöl
Sesamsauce auf einem Teller mit Granatapfel angerichtet
Blumenkohl mit Sesamsauce und Granatapfel
blumenkohl mit sesamsauce und granatapfel


You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen